Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
BESONDERE WEIHNACHTSMÄRKTE Zum Content scrollen

Unsere Weihnachtsmärkte

Die besinnlichste Zeit des Jahres im Rotkäppchenland. Der Duft von gebrannten Mandeln, würzigem Glühwein und Lebkuchen hängt in der Winterluft. Unsere Weihnachtsmärkte laden zum schlendern und stöbern ein!

14. - 16. Dezember

Schwälmer Weihnachtsmarkt

Fr. 14.00 - 22.00 Uhr, Sa. 11.00 - 23.00 Uhr, So. 11.00 - 19.00 Uhr

Der Schwälmer Weihnachtsmarkt lockt Tausende Gäste auf den historischen Paradeplatz oder ins Museum der Schwalm. Mit über 100 Marktständen, Konzerten, Märchenzelt, Puppenbühnen, dem Sternenzelt mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie Weihnachtsmann und Rotkäppchen bietet der Weihnachtsmarkt ein tolles Programm. 2018 stehen die Konzerte im Zeichen der Gospelmusik. Der Gospelchor „Joy Message“ tritt am Samstagabend in der Schlosskirche auf, gefolgt von der Celtic Folk Gruppe Amarank.

Ausführliche Informationen finden Sie hier!

Schwalm Touristik e.V.
Tel. +49 6691 207 400
Schwalmstadt@rotkaeppchenland.de 

06. - 09. Dezember 2018

Clobesmarkt Homberg (Efze)

Do. 17.00 - 21.00 Uhr, Fr. 12.00 - 21.00 Uhr, Sa. 12.00 - 24.00 Uhr, So. 11.00 - 17.00 Uhr

In bunte Lichter getaucht, lädt der Homberger Marktplatz ein zum Clobesmarkt. Clobes sind als Nikolaus verkleidete Kinder, die am Abend des 6. Dezembers an den Haustüren Sprüche aufsagen, um Süßigkeiten zu bekommen. Am Clobesmarkt zeigen Vereine, Handwerker und Händler, was sie an Köstlichkeiten und Geschenken zu bieten haben. Es gibt ein großes Bühnenprogramm, die Weihnachtsbäckerei und Märchenlesungen. Der Turm der Hohenburg wird in der Adventszeit wieder zur größten Kerze Nordhessens.

Knüll- Touristik e. V. (Homberg)
Tel +49 5681 93 91 61
Mail Homberg-Efze@rotkaeppchenland.de